BAMBINI ACHTSAMKEIT

 

ÜBER MICH

Hallo,

Ich heiße Jacky und bin 28 Jahre alt. Ich arbeite als Sozialpädagogin und ich liebe die Arbeit mit Kindern.


Ich habe das Thema Achtsamkeit durch ein Seminar während meines Studiums entdeckt und versuche seit dem, auch schon mit Kindern Achtsamkeit zu kultivieren.


Durch die Arbeit in einer Grundschule bin ich auf die Idee gekommen, Achtsamkeitstraining auch schon mit Kindern zu praktizieren.

4.jpg
 

„Je besser der Kontakt eines Kindes zu sich selbst ist, umso leichter kann es lernen, harmonisch heranwachsen und sich entwickeln“

Juul & Høeg 2012

 

WARUM ACHTSAMKEIT FÜR KINDER

Heutzutage sind schon Kinder von vielen Terminen oder schulischem Druck gestresst. Doch Kinder sind viel einfacher im gegenwärtigen Moment als Erwachsene, die oftmals zu viel über die Vergangenheit oder Zukunft nachdenken.

Deswegen ist es umso wichtiger, auch schon mit Kindern regelmäßig ihre Achtsamkeit und Konzentration zu fördern und zu trainieren.  

Mit kleinen Anregungen oder Aufgaben können selbst die Kleinen schon lernen den gegenwärtigen Moment zu genießen und mit allen Sinnen wahrzunehmen. Dabei werden äußere Reize und Ablenkungen bestmöglich ausgeblendet und die Aufmerksamkeit fokussiert.


Ihr Kind kann lernen das eigene Bewusstsein zu schulen und aufmerksamer mit Gedanken und dem Körper umzugehen. Infolgedessen erfährt Ihr Kind einen besseren Umgang mit sich selbst und seiner Umwelt. Dadurch ist es in der Lage sich selbst besser einzuschätzen und erlernt eine Verhaltenspalette z.B. mit schwierigen Gefühlen umzugehen. Achtsamkeitsübungen fördern außerdem die Selbst- und Fremdwahrnehmung, Fokussierung, Impulskontrolle und Empathiefähigkeit Ihres Kindes.

 
 
1.jpg

KONTAKTIEREN SIE MICH!

 
 

BAMBINI ACHTSAMKEIT

Abo-Formular

©2020 Bambini Achtsamkeit. Erstellt mit Wix.com